Neubau einer Geh- und Radwegbrücke in Flensburg

Ansicht der Schrägseilbrücke
Einfädelung eines Pylons
Montage des letzten Brückenelements
Bauherr:Technisches Betriebszentrum (TBZ) AöR, Flensburg
Konstruktionsart:Flachgegründete 3-Feld-Schrägseil-Stahl(verbund)-brücke mit aufgelösten Zentralflügelwiderlagern
Brückenklasse:Geh- und Radwegbrücke gemäß DIN-Fachbericht 101
Stützweite:46,50 m
Breite:3,00 m (zwischen den Geländern)
Lage im Grundriss:R = 120 m
Farbe des OS-F:RAL 5010 (enzianblau) gemäß ZTV-ING
Baukosten:ca. 660.000,- €
Unsere Leistungen:Objekt- und Tragwerksplanung
     Vorplanung *)
     Entwurfsplanung *)
Ausschreibung
Mitwirkung bei der Vergabe
Örtliche Bauüberwachung 

*) Kooperation mit dem Architekturbüro Schulitz & Partner, Braunschweig

Weitere Bilder